Es war der 01.05.2019 und es wurde offiziell. Die [lernglust] wurde voller Stolz gegründet. Die Entscheidung war gefallen: Wir machen uns mit einer Lernagentur selbständig. Ein logischer Schritt nach unserer 2-jährigen Weltreise? Weiterhin die Freiheiten und die Verantwortung für unsere berufliche Zukunft übernehmen? Wir haben es gewagt!

Mai 2020: Wir sitzen in unserem Zwangs-Home-Office und blicken auf ein spannendes erstes Geschäftsjahr zurück. Wie fühlt sich die Entscheidung einer Selbständigkeit gerade jetzt an? Sind wir zufrieden mit uns als Firmeninhaber? Haben wir uns das Leben als Selbständige so oder so ähnlich vorgestellt? Ein Rückblick…

Ein gelungener Start mit einem Großprojekt

Auf Empfehlung haben wir ein Angebot für eine Trainingsausschreibung zum Thema „Adoption Microsoft 365“ bei der Firma Witt eingereicht und binnen weniger Tage die Zusage erhalten. Was für ein tolles Gefühl! Unser erster großer Auftrag bei einem bekannten Unternehmen! Und es sollte auch gleich richtig losgehen. Der gesamte Standort mit 3.200 Mitarbeiter sollte eine Einführung in Microsoft 365 erhalten. In nur wenigen Wochen wurden dann die Workshops geplant und durchgeführt. Eine erfolgreiche Feuertaufe!

„Wir haben Simone und Simon für Trainings zur Adoption von Microsoft Office 365 gebucht. Das Besondere an den Trainings ist die lernerorientierte Umsetzung. Die Trainings vermitteln nicht nur technische Fähigkeiten, sondern berücksichtigen auch das Mindset der Mitarbeiter zur Zusammenarbeit mit ihren Kollegen, veränderten Arbeitsbedingungen sowie der Digitalisierung. Die Durchführung ist stets strukturiert und professionell. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.“

Katrin Schwarzer

Operations Lead Digital Workplace & Workplace Services bei der Witt-Gruppe

Nochmals vielen Dank an das gesamte Team für euer Vertrauen in uns! Wir freuen uns auf weitere Projekte in der Heimat!

Kooperationen und Netzwerken

Ein wichtiger Bestandteil in unserem ersten Firmenjahr war das Kontakteknüpfen in der Region und über die bayerischen Grenzen hinaus. Wir zeigten Präsenz auf verschiedenen Veranstaltungen, engagierten uns in Verbänden und arbeiteten aktiv am Kooperationsaufbau. Denn gemeinsam schafft man einfach mehr! Die Arbeit zahlte sich aus und durch die Nutzung von Synergien sind schon zahlreiche gemeinsame Projekte zustande gekommen.

BVMW

Der BVMW ist die Stimme des Mittelstands. In der Wirtschaftsregion Oberpfalz-Niederbayern engagieren wir uns als ehrenamtliche Mitarbeiter von Con Kristan. Unsere Themen: Junger Mittelstand und Bildungsallianz

BVMW Mitglied

edutrainment company

Mit edutrainment vernetzen wir uns zu den Themen Microsoft Office 365 und Trainingsdesign. Wir arbeiten gemeinsam an neuen Formaten für Live Online-Trainings. Wir freuen uns schon auf einen weiteren Besuch bei euch in Berlin.

edutrainment

netzwerk.training

Mit renommierten Trainer- und Coachkollegen als Partner arbeiten wir unter dem Dach von netzwerk.training zusammen, um für unsere Kunden die beste Leistung abzubilden. Dabei bleiben alle Partner mit Ihrem Unternehmen eigenständig und schließen sich projektbezogen zusammen.

Kunden gewinnen und glücklich machen

Natürlich blieb es nicht nur bei diesem einen Auftrag. Wir durften noch weitere tolle Unternehmen zu Personalentwicklungs- und Trainingsthemen unterstützen. Auch dafür vielen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Personalentwicklung & Training
„Ich habe die [lernglust] für Einzeltrainings und für ein Onboarding-Konzept gebucht. Das Team ist sympathisch und kompetent. Es macht sehr viel Spaß mit Ihnen zu arbeiten und die Ergebnisse sind sehr überzeugend.“
Richard Fichtner, Geschäftsführer der XDEV Software GmbH
Kunden [lernglust]
Personalentwicklung & Training
„Mit Simone arbeite ich bereits seit Februar 2018 gerne und oft zusammen. Ihre Selbstständigkeit und Flexibilität weiß ich wirklich sehr zu schätzen. Aufträge erledigt sie in hoher Qualität und denkt dabei auch noch über den eigentlichen Auftrag hinaus. Ihr Auge fürs Detail und ihre Kreativität sind wirklich unschlagbar.“
Tobias Baumann, Inhaber Concept-BR e. K.
Kunden [lernglust]
Speaker
„Simone und Simon von [lernglust] haben richtig Spaß gemacht! Schon in der Planung schnelle Kommunikation und klares Erwartungsmanagement. Der Vortrag hat das Publikum richtig gefesselt – bevor es dann aufstehen und im Workshop-Format selbst aktiv werden musste. Die beiden sind ein tolles Team auf der Bühne und richtige Vorzeige-Nomaden der digitalen Welt!“
Florian Lerch, Hanns-Seidel-Stiftung
Kunden [lernglust]
Konzeption
„Durch die schlichtweg guten Bewertungen auf UpWork bin ich auf Frau Engelhard und Herrn Qualmann aufmerksam geworden. Hiernach durften wir selber die professionelle Arbeit der beiden inkl. einer übersichtlichen Aufbereitung erleben.“
Daniel Felsing, Geschäftsführer der DentaTec Dental-Handel GmbH
Kunden [lernglust]
previous arrow
next arrow
Slider

Wir freuen uns auch schon auf die anstehenden (digitalen) Projekte. Mit so großartigem Feedback macht die Arbeit doch gleich noch mehr Spaß!

Unsere eigenen Marketingkanäle: [lernoletter], [lernotalk], [lernoblog] und [lernoteams]

Auch unsere Marketingkanäle nehmen immer mehr Fahrt auf. Unsere Webseite erarbeitete sich mehrstellige Klick-Zahlen, auf unserem [lernoblog] wurden die ersten Beiträge veröffentlicht, im [lernotalk] haben wir uns mit ersten Gästen zu Themen der Personalentwicklung und Weiterbildung unterhalten und unsere Social Media-Profile freuen sich über eine wachsende Community.

Ein Fazit: Als Selbständiger lernt man nie aus

Wir freuen uns über einen gelungenen Start und unsere ersten Erfolge. Wir wachsen sowohl fachlich als auch persönlich über uns hinaus. Unser Motto „Lernen macht Spaß“ steht bei uns definitiv an der Tagesordnung.

Wer hätte gedacht, dass wir uns einmal mit Finanzbuchhaltung oder CRM-Systemen beschäftigen?

Was wäre ein Rückblick ohne Ausblick?

Trotz Corona gehen wir optimistisch ins 2. Jahr der [lernglust]! Wir werden Hochschuldozenten, arbeiten an unserem Collaboration-Bingo und unterstützen weiterhin beim Weg „von Offline- zu Online-Trainings“. Wir wollen weiterhin die [lernglust] als Marke für erfolgreiches Lernen im Unternehmen etablieren und unsere Kunden mit unseren Methoden und Tools begeistern.

Vielen Dank an alle, die uns dabei unterstützen und uns auf diesem spannenden Weg begleiten!

Happy Birthday [lernglust]

Was war im 1. Jahr dein schönster Moment?

Simone: „Nach Versendung unseres [lernoletters] ‚Die digitale Bildungsrevolution‘ hat mich eine Leserin direkt angerufen und sich für die wertvollen Impulse bedankt.“

Simon: „Das Gefühl nach der ersten geschriebenen Rechnung :)“

Worin hast du im 1. Jahr einen persönlichen Quantensprung gemacht?

Simone: „Zahlen sind ja eigentlich nicht so meine Stärke und doch kümmere ich mich um die Buchhaltung der [lernglust]. Alle Belege sind vorbildlich gebucht und wir sind startklar für den ersten Jahresabschluss.“

Simon: „Als digitaler Nomade war mir der Wechsel von Präsenzberatung und -training zu digital consulting & training schon bekannt, aber die Situation durch Corona hat meine komplette Arbeitsstruktur ins Digitale verfrachtet.“

Worauf freust du dich im 2. Jahr ganz besonders?

Simone: „Ich freue mich riesig auf unseren Lehrauftrag an der Evangelischen Hochschule Nürnberg zum Thema ‚E-Learning-Gestaltung‘. Damit geht für mich ein kleiner Studenten-Traum in Erfüllung.“

Simon: „Ich freue mich, wenn wir unsere Kunden wieder persönlich treffen und gemeinsam an Projekten arbeiten können.“